TU Berlin

UmweltmikrobiologieDAAD PPP

Umweltmikrobiologie Logo, Wassertropfen unter Lupe betrachtet

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Intrazelluläre Lokalisierung von T4SLS - Proteinen

Fluoreszenz- mikroskopische Lokalisierung eines Transferproteins von Enterococcus faecalis
Lupe

Typ 4 Sekretionssysteme stellen wichtige Sekretionsmechanismen für Virulenzfaktoren, Proteine und DNA-Protein Komplexe in Bakterien dar. In Gram-negativen Bakterien sind die molekularen Mechanismen der Sekretion bereits gut untersucht. Für Gram-positive Bakterien soll am Modellplasmid pIP501 im Wirt Enterococcus faecalis ein Beitrag zur Aufklärung des Mechanismus geleistet werden, indem Schlüsselproteine mit 2 Methoden, Zellfraktionierung und Western Blot sowie Elektronenmikroskopie mit Immunogold Markierung in den bakteriellen Zellkompartimenten lokalisiert werden.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe